23.09.2016

Temperaturkontrolle

Zur Überwachung der Wasser- und Abgastemperatur, habe ich mir Stack Instrumente gegönnt.

Montiert im Aufbaugehäuse, kommt je ein Instrument links und rechtes vom Kombiinstrument.

Der Sensor für das Kühlwasser, Gewinde MF10x1, wird dort installiert, wo auch der serienmäßige Sensor sitzt. Dafür hab ich ein neues Anschlussteil bestellt und schneide das passende Gewinde.


Der Sensor für die Abgastemperatur, Gewinde NPTF 1/8", kommt in die Verschlussplatte des AGR-Abgangs und sitzt dann exakt im Abgasstrom des ersten Zylinders. Zentral im Krümmer ist noch präziser, aber so ist es einfacher herzustellen. 



Update 01.10.2016
Gewinde ist geschnitten und das Sensorgewinde mit Teflonband eingedichtet:



Update 05.10.2016:

Heute kam das 4mm VA AGR-Plättchen aus UK. Da hab ich mal mit dem Gewindeschneiden weiter gemacht...

Edelstahl ist etwas ansprucchsvoller als Alu :-)



... und rein mit dem 1/8" NPT...





Die Gewindebuchse zusätzlich mit HT-Ofenkleber (bis 1000°C hitzebeständig) verklebt...


Jetzt noch der elektrische Anschluss und dann ist fertig. Hoffentlich kommt der PWM-Dimmer für die Instrumente bald.