13.07.2014

Ruhe!

Mit Krach kann ich umgehen. Abrollgeräusche der MT, Windgeräusche der Dachaufbauten - alles kein Problem.
Aber wenn es an den Verkleidungen knarzt und rappelt, geht das gar nicht!

Die rechte Verkleidung machte bei kleinster Verschränkung, starke Knarzlaute. Die linke Verkleidung  rappelt bei Pistenfahrten.

Meine Lösung: Verkleidungen raus.

Angefangen mit der Beifahrerseite, Fahrerseite kommt nächstes WE. Auf die nackten Blechteile kommt Bitumen-Schwerfolie 2.9. Mit dieser Maßnahme müsste der Defender deutlich leiser sein als vorher und nicht mehr knarzen.

Bericht und Höhrprobe folgt.