28.08.2017

Stammtischtreffen an der Ahr

Wie im letzten Jahr, haben wir den August-Stammtisch an die Ahr verlegt.

Bestes Wetter bis nach Mitternacht, Lagerfeuer, Grill und tolle Leute. Optimal!

Nochmal Danke an Norbert für die Orga und das Whisky-Tasting!!




Das Hecktarp mit Keder hat sich bestens bewährt. Die Nacht brachte Starkregen. Danke Dirk, für die praktische Idee! Ist schnellstens Aufgebaut und standsicher. 

29.05.2017

QEP105491

... ist die Teilenummer für die Druckleitung der Servolenkung. Sie führt hinter dem Klimakondensator auf dem Querträger, von der Pumpe zur Box.

Der Zustand ist stark korrodiert. Ist mur nur durch Zufall aufgefallen, da ich ein Verkleidungsteil unterhalb des Kondensators demontiert habe.

Nach der Erfahrung, letztes Jahr in den Alpen, will ich nicht nochmal wegen defekter Hydraulikleitung liegen bleiben. Das Prinzip der Servolenkung, entspricht ja dem vom ACE.

27.05.2017

Td5 Injector Seals

An Markus' Defender Td5, die Kupferringe und O-Ringe gewechselt.

Was nicht funktioniert: Injektoren, ohne neue Dichtungen erneut verbauen ;-)
Was funktioniert: Original Land Rover Dichtungen.

War sehr spannend und zu guter letzt, fuhr der Defender auch wieder.






25.05.2017

DeCat oder Cat...

... das ist hier die Frage!

Nach 8 Monaten mit der offenen Abgasanlage, hab ich gestern Abend, gemeinsam mit Dietmar, den Katalysator wieder eingebaut.

Der Sound war dann doch etwas zu heftig. Was besonders auffiel: Das Turbopfeifen war schon extrem laut. Bei Defendern mit gleichem Setup, war sogut wie kein Pfeifen hörbar, bei den Discos immer.

Dann gabs ja noch den neuen Lenkungsdämpfer von Britpart, Typ "Cell Foam". Massives Teil und deutlich dicker als das Original. Fährt sich deutlich ruhiger als vorher. Die Lenkkräfte sind im Gegenzug auch erhöht.

17.05.2017

Visco, Dämpfer & Co

Auf dem Ostfriesland-Treffen, konnte ich von Andreas, einen gebrauchten Visco-Lüfter für den Td5 kaufen. An Ort und Stelle eingebaut, war auf der Rückfahrt, ein Unterschied der Temperatur im Vergleich zum alten Lüfter festzustellen. Besonders bei langen Autobahnsteigungen, blieb die Temperatur stabil. Wahrscheinlich ist der alte Visco defekt.

In England hab ich einen neuen Lenkungsdämpfer bestellt. Ich habe das Gefühl, dass der alte kaum noch dämpft.

Für die vorderen Fenster, gab es noch die Climair Windabweiser. Hinten hab ich sie ja schon montiert. Jetzt können alle Scheiben, auch bei Regen, für die Belüftung geöffnet werden.



09.05.2017

Ute

heisst das neue Bluetooth Headunit.

UTE-92 BT, um genau zu sein. Und kommt von Alpine.

Funktioniert prima mit der Harman Soundanlage.  Hat eine Bluetooth-FSA, versteht sich mit dem iPhone, kann Musik über Bluetooth und USB wiedergegeben- ich bin zufrieden.