20.10.2017

Diagnose

Jochen (Corvus 4x4) hat schnell und professionell die Ursachen der Inkontinenz ausgemacht:

Ventildeckeldichtung
Öl-Rücklauf vom Turbo

Ersatzteile sind bestellt. Dann geht es wieder nach Duisburg in die Werkstatt.


17.10.2017

Inkontinenz

... ist ja ein bekanntes Land Rover Problem. 

Ist aber aktuell zu viel, was sich auf dem Boden sammelt. 

Am Donnerstag geht zu Corvus 4x4 zur ersten Diagnose. 

03.10.2017

Irgendwas ist immer

Auf der Alpentour litt der Disco unter Leistungsproblemen. Besonders Pässe, brachten ihn an die Grenze.
In der Untersetzung viel es nicht sonderlich auf.

Nach der Tour habe ich das auf den komplett zugesetzten Luftfiltereinsatz geschoben.



So richtig ist das Leistungsloch aber noch nicht weg. Besonders im Bereich 2.000U/min, wo eigentlich das höchste Drehmoment anliegen soll, passiert sehr wenig.

Ich hab mal alle Turboschläuche neu bestellt...

28.08.2017

Stammtischtreffen an der Ahr

Wie im letzten Jahr, haben wir den August-Stammtisch an die Ahr verlegt.

Bestes Wetter bis nach Mitternacht, Lagerfeuer, Grill und tolle Leute. Optimal!

Nochmal Danke an Norbert für die Orga und das Whisky-Tasting!!




Das Hecktarp mit Keder hat sich bestens bewährt. Die Nacht brachte Starkregen. Danke Dirk, für die praktische Idee! Ist schnellstens Aufgebaut und standsicher. 

29.05.2017

QEP105491

... ist die Teilenummer für die Druckleitung der Servolenkung. Sie führt hinter dem Klimakondensator auf dem Querträger, von der Pumpe zur Box.

Der Zustand ist stark korrodiert. Ist mur nur durch Zufall aufgefallen, da ich ein Verkleidungsteil unterhalb des Kondensators demontiert habe.

Nach der Erfahrung, letztes Jahr in den Alpen, will ich nicht nochmal wegen defekter Hydraulikleitung liegen bleiben. Das Prinzip der Servolenkung, entspricht ja dem vom ACE.

27.05.2017

Td5 Injector Seals

An Markus' Defender Td5, die Kupferringe und O-Ringe gewechselt.

Was nicht funktioniert: Injektoren, ohne neue Dichtungen erneut verbauen ;-)
Was funktioniert: Original Land Rover Dichtungen.

War sehr spannend und zu guter letzt, fuhr der Defender auch wieder.